Martin Pöppel

Training wieder an der frischen Luft

Für die Herren findet ab dieser Woche das Training wieder draußen beim FC Traunreut statt, immer
Mittwoch und Freitag 19:00 bis 21:00

Jahnstr. 12, Traunreut (hinterm dem Schwimmbad)

Die Jugend (14-19 Jahre) findet an den selben Tagen kurz vorher das Training statt:

Mittwoch und Freitag 18:00 bis 20:00

Munisier an der Mittelschule Traunreut

An den letzten beiden Mittwochtagen vor den Faschingsferien waren die Traunreut Munisier an der Mittelschule Traunreut zu Gast.

Hier konnte im Rahmen des Programms „Sport nach Eins“ die Sportart American Football den Schülern vorgestellt werden, einen Bericht der Mittelschule findet ihr direkt auf der Startseite:

http://www.hstraunreut.de/

Auch von Seiten der Traunreut Munisier soll die tolle Zusammenarbeit der letzten Jahre weitergeführt und ausgebaut werden!

 

Trainingsinfos

Training vor den Faschingsferien noch am Freitag, 5. 2.
Ab 19 Uhr ist ein Footballausrüster Vorort in der Grundschule Nord, Bodelschwinghstr. 2 in Traunreut!
Auch für Footballfans interessant neue Shirts oder Handschuhe zu kaufen!

Training 3.2.

Trainingsstart 2016

Training Mittwoch 20 Uhr Turnhalle im Traunring 61a
Freitag 19:30 Uhr Turnhalle in der Bodelschwinghstr. 1

Training im Schnee, was gibts Schöneres!

Training

Trainingsinfos

In der KW45 haben wir eine Trainingspause,

weiter geht es dann immer mittwochs, ab den 11. November ab 20:00 uhr in der Landkreisturnhalle im Traunring 61a in Traunreut.

Außerdem kommt am Freitag, den 13. November ab 18 Uhr der Footballausstatter Crazy vorbei und es können Ausrüstungsgegenstände gekauft werden. Es kann bar oder per EC Karte gezahlt werden.

Ab 18 Uhr in der Bodelschwinghstr. 2 in Traunreut, bei der Turnhalle der Grundschule Nord! Training startet ab 19:30 Uhr, neue Spieler 2 Passbilder und eine Ausweiskopie mitbringen!

Toller Trainingsauftakt

tryout

Grandioser Start in die Saison 2016 der Traunreut Munisier

Am vergangenen Samstag, 17.10.2015 veranstaltete die American Football Abteilung Traunreut Munisier vom FC Traunreut ein öffentliches Training für alle, die diesen abwechslungsreichen und faszinierenden Sport kennenlernen wollten.

Bereits vor dem offiziellen Beginn hatten sich einige Interessierte eingefunden. Als dann um 14:00 Uhr der Startschuss durch die neue Abteilungsleiterin Barbara Baur gegeben wurde, waren mehr als 70 Männer und Jungen, darunter auch 4 Frauen dem Aufruf der Traunreut Munisier gefolgt und wurden durch viele erfahrende Spieler der Munisier in die Welt des American Football eingewiesen.

Beim gemeinsamen „warm up“ erhielten die Teilnehmer bereits einen guten Einblick, was den gemeinsamen Teamgeist in einem Footballteam ausmacht. An 6 Stationen konnten die Athleten sportliches Geschick, Flexibilität und Kraft unter Beweis stellen. Zum Abschluss wurde ein kleines Footballspiel veranstaltet, bei dem Spaß und gute Laune im Vordergrund stand.

Jeder kann in einem Footballteam seinen Platz finden und mit seinen Fähigkeiten und Talenten ein Star werden, egal welche Statur er hat. Nun hoffen die Munisier, dass zum ersten Training nach der Sommerpause viele den Weg zum FC-Sportgelände in Traunreut am Freitag den 23.10. ab 19 Uhr finden und Teil der Footballfamilie werden.

Tryout 17.10.

Die Traunreut Munisier starten in die Saison 2016!

Kommt zum Tryout:

Tryout

Munisier unter neuer Führung

Bereits am 26. September kamen die Traunreut Munisier zur jährlichen Abteilungsversammlung zusammen.

Unter den Gästen waren, neben einigen interessierten neuen Spielern, auch der Vorstand des FC Traunreut, Viktor Moreno.

So wurde kurz und straff durch den alten Abteilungsleiter Martin Falter durch Programm geführt, der wichtigste Punkt war die Neuwahl seiner Position als Abteilungsleiter.

Zu diesem Schritt entschloss er sich da es in seinem privaten Umfeld einige Veränderungen gab, außerdem nahm er auch die Verantwortung des diesjährigen schlechten Abschneidens der Mannschaften im Spielbetrieb auf seine Schultern.

Leicht fiel es den anwesenden Mitgliedern und Spielern nicht Martin Falter zu verabschieden, steckte er doch seit 2011 viel Herzblut in den Verein, sei es als Spieler, Trainer oder zuletzt auch als Abteilungsleiter.

Neu gewählt wurde für diese Position nun Barbara Baur, keine unbekannte in der Chiemgauer Footballszene, unterstützte sie doch auch schon die Chiemgau Lakers in den 90ziger Jahren tatkräftig.

Barbara Baur

Erste Amtshandlung von Barbara Baur ist nun die Organisation des Tryouts am 17. Oktober ab 14 Uhr auf dem FC Platz in Traunreut.

Interessierte Spieler treffen dort in verschiedene Stationen auf die Trainer und Spieler der Traunreut Munisier, für diese ist das Tryout das Ende der langen Sommerpause. Jeder ab 14 Jahren ist herzlich eingeladen und gerne gesehen um einmal in den faszinierenden Teamsport American Football reinzuschnuppern.

Eine Anmeldung ist nicht nötig, einfach mit Stollenschuhen und Sportkleidung ab 14 Uhr vorbeischauen

Abteilungssitzung am Samstag 26.09.2015

Alle Mitglieder der Abteilung American Football des FC Traunreut sind hiermit zur Abteilungssitzung 2015 eingeladen.

Sie findet am Samstag 26.09.2015 ab 19 Uhr im Saal des FC-Heimes, Jahnstraße 12, 83301 Traunreut statt.

Tagesordnung

1. Begrüßung
2. Rückblick Saison 2015
3. Ausblick Saison 2016
4. Verabschiedungen und Ehrungen
5. Neuwahl Abteilungsleitung  (Abteilungsleiter, Abteilungsvize Sport, Abteilungsvize Organisation, Kassier)
6. Wünsche und Anträge

Änderungen der Tagesordnung, Wünsche und Anträge bitte bis zum 16.09.2015 der Abteilungsleitung zuleiten.

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten!

Munisier beenden letztes Wochenende die Saison 2015

Letztes Jahr war man noch souverän Meister in der Landesliga Süd, aber wie diese Saison gelaufen ist, das hätte keiner bei den Traunreutern gedacht. Gerade mal einen Sieg konnte heuer verbucht werden und zu allem Überfluss musste das letzte Spiel am vergangenen Wochenende auch noch wegen Spielermangels abgesagt werden. So beenden die Traunreuter Footballer die Saison 2015 auf dem letzten Platz. Nun müssen Wunden geleckt und alles genau analysiert werden. Verlor man noch die ersten beiden Heimspiele der Saison relativ knapp und unglücklich und konnte man das eine oder andere Spiel relativ offen gestalten, so machten es sich die Munisier oft das Spielen selber schwer, indem sie in entscheidenden Momenten den Ball nicht bewegten, dumme Fouls begingen, auf Finten des Gegners hereinfielen oder weil ganz einfach zum Schluss hin die Power ausging. Zu wenig ließen die Traunreuter heuer ihr Potenzial aufblitzen und konnten einfach nicht so konstant und überzeugend wie letztes Jahr auftreten.

Auch bei der U19 lief es heuer nicht sehr gut. Es wurde nur ein Spiel gewonnen, eines musste wegen Spielrmangels abgesagt werden und man merkte im Verlauf der Saison, dass die Jungs im 11-er Tackle noch nicht mithalten konnten. Die meisten Gegener waren von der Physis und Anzahl der Spieler her besser aufgestellt als die Traunreuter Jungs. Außerdem mussten zwei Abgänge bei den Coaches verkraftet werden, der eine durch Krankheit und der andere durch berufliche Veränderung.

Nichtsdestotrotz hat man auch in dieser Saison wieder viel dazugelernt und wird die Lehren für die Saison 2016 ziehen.

Wir bedanken uns bei allen treuen Fans, die immer wieder gekommen sind und uns angefeuert haben. Ebenso ein herzliches Dankeschön an all unsere Unterstützer, ohne die kein Fottball in Traunreut möglich gewesen wäre. Und zum Schluss ein herzliches Dankeschön an alle Helfer am und um das Spielfeld herum, Euer Einsatz für die Abteilung war klasse.

Home Game!

Sponsoren