Munisier beenden letztes Wochenende die Saison 2015

Letztes Jahr war man noch souverän Meister in der Landesliga Süd, aber wie diese Saison gelaufen ist, das hätte keiner bei den Traunreutern gedacht. Gerade mal einen Sieg konnte heuer verbucht werden und zu allem Überfluss musste das letzte Spiel am vergangenen Wochenende auch noch wegen Spielermangels abgesagt werden. So beenden die Traunreuter Footballer die Saison 2015 auf dem letzten Platz. Nun müssen Wunden geleckt und alles genau analysiert werden. Verlor man noch die ersten beiden Heimspiele der Saison relativ knapp und unglücklich und konnte man das eine oder andere Spiel relativ offen gestalten, so machten es sich die Munisier oft das Spielen selber schwer, indem sie in entscheidenden Momenten den Ball nicht bewegten, dumme Fouls begingen, auf Finten des Gegners hereinfielen oder weil ganz einfach zum Schluss hin die Power ausging. Zu wenig ließen die Traunreuter heuer ihr Potenzial aufblitzen und konnten einfach nicht so konstant und überzeugend wie letztes Jahr auftreten.

Auch bei der U19 lief es heuer nicht sehr gut. Es wurde nur ein Spiel gewonnen, eines musste wegen Spielrmangels abgesagt werden und man merkte im Verlauf der Saison, dass die Jungs im 11-er Tackle noch nicht mithalten konnten. Die meisten Gegener waren von der Physis und Anzahl der Spieler her besser aufgestellt als die Traunreuter Jungs. Außerdem mussten zwei Abgänge bei den Coaches verkraftet werden, der eine durch Krankheit und der andere durch berufliche Veränderung.

Nichtsdestotrotz hat man auch in dieser Saison wieder viel dazugelernt und wird die Lehren für die Saison 2016 ziehen.

Wir bedanken uns bei allen treuen Fans, die immer wieder gekommen sind und uns angefeuert haben. Ebenso ein herzliches Dankeschön an all unsere Unterstützer, ohne die kein Fottball in Traunreut möglich gewesen wäre. Und zum Schluss ein herzliches Dankeschön an alle Helfer am und um das Spielfeld herum, Euer Einsatz für die Abteilung war klasse.

Home Game!
Sponsoren