Erstes Scrimmage der Saison der A-Jugend

Am letzten Sonntag bestritt die A-Jugend der Munisier ihr erstes Scrimmage gegen die Munich Rangers, die diese Saison in der Landesliga Bayern, also eine Liga höher starten.

Die Rangers absolvierten von Freitag bis Sonntag ein Trainingslager im BLSV-Sportcamp in Inzell und wollten zum Abschluss noch ein Trainingsspiel abhalten. Wie im letzten Jahr wandten sie sich an die Munisier, die diese Gelegenheit zur ersten Standortbestimmung zum Beginn der Saison gerne annahmen. Man einigte sich auf jeweils 4 Serien a 10 Versuchen für Offense und Defense.

Die Coaches der Munisier waren sehr zufrieden mit den gezeigten Leistungen ihrer Jungs, die von Anfang an gut mithalten konnten und nur ein Big Play der Münchner zuließen. Die Trainer sahen sich in ihrer Vorbereitungsarbeit bestätigt, da beim Laufspiel sich immer wieder durch gute BLockarbeiten große Lücken in der gegnerischen Verteidigung auftaten. Auch die Verteidiger zeigten Schnelligkeit, gute Raumabdeckung und Teameinsatz beim Tacklen.

Beide Seiten waren nach zwei intensiven Stunden hochzufrieden mit dem gemeinsamen Training und vereinbarte eine Wiederholung im nächsten Jahr.